Publikationen


2016


Rose, M., Palme, K., & Kiehn, M. (2016). CITES & Pflanzen -Was geht mich das an? in 17. Treffen der Österreichischen Botanikerinnen und Botaniker: Abstracts Keynotes, Vorträge und Poster (S. 88). Universität für Bodenkultur Wien.

Palme, K., Rose, M., & Kiehn, M. (2016). CITES und der Schutz bedrohter und intensiv genutzter Medizinalpflanzentaxa aus der Himalayaregion. in 17. Treffen der Österreichischen Botanikerinnen und Botaniker: Abstracts Keynotes, Vorträge und Poster (S. 84). Universität für Bodenkultur Wien.

Kiehn, M. (2016). Hortus Botanicus Vindobonensis: a training and education resource for university students. in J. GRATZFELD (Hrsg.), From Idea to Realisation. (S. 196). [Case study 7.2.7. ].

Kiehn, M. (2016). The plant collections of the Botanical Garden. in C. Feigl (Hrsg.), Academic showcases: The Collections at the University of Vienna (S. 40-46). Böhlau Verlag.

Hudler, P., Kiehn, M., & Pertl, M. (2016). Wiener Schule der botanischen Illustration im Botanischen Garten der Univerität Wien. in 17. Treffen der Österreichischen Botanikerinnen und Botaniker: Abstracts Keynotes, Vorträge und Poster (S. 75). Universität für Bodenkultur Wien.

2015


Knickmann, B., Schumacher, F., & Kiehn, M. (2015). A1/P01 Celebrating 650 years of the University of Vienna: activities at the Botanical Garden. in EUROGARD VII. European botanic gardens in the decade on biodiversity. Challenges and responsibilities in the countdown towards 2020: Book of Abstracts (S. 101).

Löhne, C., & Kiehn, M. (2015). A3/O10 The Nagoya Protocol and the EU-regulation on access and benefit-sharing: Challenges and open questions for botanic gardens. in E. Joly, D. Larpin, M. Delmas, & B. Carmine (Hrsg.), EUROGARD VII. European botanic gardens in the decade on biodiversity. Challenges and responsibilities in the countdown towards 2020: Book of Abstracts (S. 48).

Kiehn, M., & Löhne, C. (2015). A3/O13 Botanic gardens in Europe – ready for ABS? in EUROGARD VII. European botanic gardens in the decade on biodiversity. Challenges and responsibilities in the countdown towards 2020: Book of Abstracts (S. 49).

Ehrendorfer, F., Hesse, M., & Kiehn, M. (2015). Botanik und Biodiversitätsforschung am Standort Rennweg der Universität. in K. A. Fröschl, G. B. Müller, T. Olechowski, & B. Schmidt-Lauber (Hrsg.), Reflexive Innensichten aus der Universität : Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik (S. 281-296 ). V&R unipress, Vienna University Press. 650 Jahre Universität Wien - Aufbruch ins neue Jahrhundert Band 4

Kiehn, M., & Kiehn, M. (2015). Botanik-Geschichte. in F. M. Podgorschek (Hrsg.), Sm art C. Chongqing : Wien. : Seidenterrassen wie unterirdische Moostürme im Diskurs. Culture App Experiment zwischen China und Europa zu Urbanem.

Lampert, P., Rose, M., & Kiehn, M. (2015). Building Models to Build Up Understanding. in Z. Irwin, C. Hobson, R. Prasadh Selvam, & L. Derewnicka (Hrsg.), The Proceedings of the: BGCI 9th International Congress on Education in Botanic Gardens: Biodiversity for a Better World. Wild Ideas Worth Sharing (S. 118-138).

Lampert, P., & Rose, M. (2015). Building Models to Build Up Understanding. Beitrag in BGCI’s 9th International Congress on Education in Botanic Gardens, St. Louise, USA / Vereinigte Staaten.

Knickmann, B., & Kiehn, M. (Hrsg.) (2015). Der Botanische Garten. Botanischer Garten, Univ. Wien.

Gruber, S., Götzinger, M., Kiehn, M., Ottner, F., Rohatsch, A., Waginger, A., Wriessnig, K., & Holzer, S. (2015). Die Wiener Warenkundesammlung – Erweiterung des Datenbestandes aus der k. k. Konsularakademie. Endbericht Teil 3: Inventar der Konsularakademie. . Forschungsverein für Warenlehre und angewandte Naturwissenschaften.

Gruber, S., Götzinger, M., Kiehn, M., Ottner, F., Rohatsch, A., Waginger, A., Wriessnig, K., & Holzer, S. (2015). Die Wiener Warenkundesammlung – Erweiterung des Datenbestandes aus der k. k. Konsularakademie: Endbericht Teil 1: Warenkunde an der Konsularakademie. Forschungsverein für Warenlehre und angewandte Naturwissenschaften.

Gruber, S., Götzinger, M., Kiehn, M., Ottner, F., Rohatsch, A., Waginger, A., Wriessnig, K., & Holzer, S. (2015). Die Wiener Warenkundesammlung – Erweiterung des Datenbestandes aus der k. k. Konsularakademie: Endbericht Teil 2: Objekte im Warenmuseum der Konsularakademie. Forschungsverein für Warenlehre und angewandte Naturwissenschaften.

Gruber, S., Götzinger, M., Kiehn, M., Ottner, F., Rohatsch, A., Waginger, A., Wriessnig, K., & Holzer, S. (2015). Die Wiener Warenkundesammlung – Erweiterung des Datenbestandes aus der k. k. Konsularakademie: Endbericht Teil 4: Warensammlung an der Konsularakademie. Forschungsverein für Warenlehre und angewandte Naturwissenschaften.

Gruber, S., Götzinger, M., Kiehn, M., Ottner, F., Rohatsch, A., Weitensfelder, H., Dangl, I., Wintersteiger, C., & Wriessnig, K. (2015). Die Wiener Warenkundesammlung – Herkunft und Bedeutung: Endbericht Teil 1: Geschichte der Objekte. Forschungsverein für Warenlehre und angewandte Naturwissenschaften. Wahre Ware Band 1 (2012)